CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Neue Welten

INTERACTIVE KÖLSCH

POSTED 2 February 2011
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 
PICTURE 7
 
PICTURE 8
 
PICTURE 9

Im ehemaligen Camouflageclub der Kellerräume des Hotels erwartete die Besucher eine interaktive Raum- und Lichtinstallation, realisiert vom Masterstudiengang “Kommunikation im Raum” der FH Mainz. 1600 über den Computer ansteuerbare LEDs verwandelten den Keller zu einem atmosphärisch starken Interaktionsraum mit phantastischem Raumerlebnis. Die Besucher konnten die Installation durch ihren Kölschkonsum beeinflussen. Beim Kauf eines Getränkes wurde ein Bierdeckel aus­gehändigt, welcher auf der Rückseite mit einem Muster, einem sogenannten Marker, bedruckt war.
Zwei unterschiedliche Marker standen den Besuchern zur Verfügung – der Erste war mit der Aufschrift „Blau“ gekennzeichnet, der Zweite mit „Pink“. Mit diesen Bierdeckeln konnten die Besucher die Lichtinstallation mit der jeweiligen Farbe beeinflussen. Die Steuerung erfolgte über den „Interaktionstisch“, welcher eigens für diese Installation entworfen wurde. Im Sockel des Tisches befand sich eine Kamera, welche den Marker durch die oben aufliegende Plexiglasplatte erkann­te. Die Kamera war wiederum mit einem Rechner verbunden und sendete die Information über die jeweiligen Marker weiter.

FACTS

Project:

Interactive Kölsch

Design:

Masterstudiengang “Kommunikation im Raum”, FH Mainz (DE) Gestaltung > www.fh-mainz.de/gestaltung

Standort:

Hotel Monte Christo, Köln (DE) > www.hotel-monte-christo.com

Zeitrahmen:

17.01.2011-23.01.2011

Fotos:

Verena Schröder, Jennifer Braun