CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Brand Design

adidas Gym

POSTED 5 June 2015
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 
PICTURE 7
 
PICTURE 8
 
PICTURE 9

Ausreden waren gestern! Zumindest für die Mitarbeiter des Sportartikelherstellers adidas gibt es kein Hindernis mehr, sich sportlich zu betätigen: Am Standort Herzogenaurach hat das Unternehmen im April 2014 einen funkelnagelneuen Sporttempel eröffnet. Für die Innenarchitektur des rund 3880 qm großen adidas Gyms zeichnet ZieglerBürg aus Stuttgart verantwortlich und die Motivation der Sportwilligen wird mit einer auffälligen visuellen Kommunikation des ebenfalls in Stuttgart ansässigen büro uebele angekurbelt. Die raumgreifende Typografie – überdimensionierte, grafisch umgesetzte Zahlen und Wörter – tritt bisweilen bunt-verspielt in einen spannenden Kontrast zur klaren, kantigen von agps.architecture, Zürich stammenden Architektur mit ihren zurückhaltenden Materialien Beton, Glas und Holz sowie den Spiegelwänden. An anderer Stelle betont sie in Schwarz-Weiß sowie in Grautönen die ruhige Atmosphäre der Trainingsstätte.

Dass sich hinter den riesigen, in Trikotfarben gehaltenen Ziffern kleine Botschaften verbergen, erschließt sich dem Besucher erst auf den zweiten oder dritten Blick: Alle Zahlen im Fitnessstudio haben in der Welt des Sports eine tiefere Bedeutung: Die 13 trug einst Gerd Müller, an der Decke leuchtet eine 54 symbolisch für einen erinnerungswürdigen Augenblick der deutschen Fußballhistorie. Jede Nummer beherbergt eine Geschichte und bietet dem Besucher Gelegenheit, sich von seiner schweißtreibenden Tätigkeit abzulenken und von sportlichen Vorbildern und Ereignissen motivieren zu lassen. Neben den Ziffern stacheln zudem wandgroße Aufforderungen wie „Faster“ oder „Power“ die Fitnessbegeisterten zu Höchstleistungen an, während an anderer Stelle „Relax“ und „Smile“, an den Spaß am Sport erinnern sollen.

FACTS

Projekt:

adidas gym, Herzobase/Herzogenaurach

Architektur:

agps.architecture, Zürich (CH)> www.agps.ch

Innenarchitektur:

ZieglerBürg Büro für Gestaltung, Stuttgart> www.zieglerbuerg.de

Kommunikationsdesign:

büro uebele visuelle Kommunikation, Stuttgart > www.uebele.com

Zeitrahmen:

seit April 2014

Fotos:

Brigida González, Stuttgart > www.brigidagonzalez.de