INSZENIERUNGEN IM RAUM AUSSTELLUNGSGESTALTUNG MARKENWELTEN FILM- & BÜHNENARCHITEKTUR NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Markenwelten

Fürstliche Bescheidenheit

POSTED 4. Oktober 2012
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 

Weltweit wird in keiner anderen Manufaktur heute noch so produziert wie in der Königlichen Porzellan-Manufaktur Nymphenburg: Die Porzellanmasse stammt aus eigener Produktion, sämtliche Farben werden selbst hergestellt und gemischt, die Porzellanmaler arbeiten ohne Schablonen und jedes – wirklich jedes – Stück wird von Hand geformt und bemalt. Das weiß seit 1747 nicht nur der internationale Hochadel, sondern auch unzählige Botschaften, Kirchen und Paläste im In- und Ausland zu schätzen.
Doch auch wenn das in München ansässige Unternehmen vor Stolz ob seiner Kostbarkeiten nur „platzen“ könnte, so glänzte die Präsentation des „weißen Goldes“ auf der INHORGENTA MUNICH 2012 vielmehr durch Bescheidenheit. Denn die ebenfalls aus München stammende Agentur ARNO Design entwickelte ein klassisches Gestaltungskonzept, das sowohl die langjährige Tradition der Manufaktur unterstreichen, als auch eine moderne Entwicklung widerspiegeln sollte. Reduziert auf klare Formen, klare Farben – vornehmlich Weiß und Schwarz – und klare Strukturen setzte der 60 Quadratmeter große Auftritt somit einen deutlichen Fokus auf die individuellen Werkstücke. Die Präsentation jener erfolgte in einem dunklen Regal mit höhenversetzt angeordneten Böden. Neben einigen Bildern fanden sich hier ausgewählte Tierplastiken, Gefäße, Schalen und vor allem diverse Schmuckstücke wieder. Komplettiert wurde der edle wie hochwertige Gesamteindruck durch eine wandgroße Stoffgrafik im Stil eines Kupferstichs, die nebst dem Wittelsbacher Rautenschild die weitläufigen Parkanlagen des Schloss’ Nymphenburg abbildete.

Dieser Messestand ist Teil unserer Online-Reihe “Best of Messedesign 2012/2013“. Diese Reihe entstand im Rahmen des Buches “Messedesign Jahrbuch 2012/2013“, das wir – die Macher von PLOT – als Herausgeber und Autoren im Oktober 2012 bei avedition veröffentlicht haben.

FACTS

Projekt:

Messestand der Porzellanmanufaktur Nymphenburg

Gestaltung:

Auftraggeber:

Staatliche Porzellan-Manufaktur Nymphenburg A. Bäuml GmbH & Co. KG, München > http://www.nymphenburg.com

Standort:

Inhorgenta Munich 2012

Zeitrahmen:

10.02.2012-13.02.2012

Fotos:

ARNO Design GmbH/Frank Kotzerke, München