CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Exhibition Design

Zukunft 111

POSTED 6 May 2012
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 
PICTURE 7
 
PICTURE 8
 

Chezweitz & roseapple aus Berlin haben der Zukunft einen Raum gegeben. Ihre Licht- und Videoinstallation Zukunft 111 im Kunstraum Alexander Bürkle konfrontierte die Besucher bis Ende Februar mit Zukunftsvisionen der Vergangenheit. Seit 2004 ist der Kunstraum Alexander Bürkle in Freiburg ein Begriff, wenn es um zeitgenössische Kunst geht. Zu seinem 111-jährigen Firmenjubiläum präsentierte der Kunstsammler, ein Elektrogroßhandel, die Sonderausstellung „Im Strom der Zeit“. Während auf den zirka 900 Quadratmetern der Galerie eine Art Werkschau des Elektrodesigns vergangener Tage präsentiert wurde, war ein Raum ausschließlich der Zukunft gewidmet, den chezweitz & roseapple bespielte.
Gemeinsam mit dem Medienkünstler Stefan Hurtig analysierten die Szenografen anhand unzähliger Filme den menschlichen Zukunftsbegriff. Und so versammelte die Videoinstallation Technik- und Lebensvisionen der Zukunft mit Filmausschnitten aus über 30 Science Fiction-Filmen aus den letzten 80 Jahren. Sie bildeten das Material für vier Projektionen zu den Themen Stadtwelten, Lebenswelten, Mensch-Maschine und Raum.
Häufig wird in den Filmen das Motiv der Reise in die Zukunft anhand eines Lichttunnels dargestellt, der die Menschen in eine unbekannte Welt befördert. Der „Zukunftsraum“ von chezweitz & roseapple versucht eine Rekonstruktion dieses Gedankens. Fluoreszierende Schnüre spannten verzerrte Perspektiven im Raum auf. Am Ende dieser optischen Tunnel bildeten die Videos Fenster und Ausblicke in die Zukunft. Eine Komposition mit Herzfrequenz- und Spieluhrensounds verstärkte zusätzlich die futuristische Atmosphäre des Zukunftsraumes. Vielleicht fühlt sich so eine Reise in die Zukunft an!

FACTS

Project:

Zukunft 111, Installation im Kunstraum Bürkle

Design:

chezweitz & roseapple, Berlin > www.szenografie.org

project crew:

Detlef Weitz and Rose Epple with Michael Kunter and Hans Hagemeister (chezweitz & roseapple)
Stefan Hurtig, Leipzig (media art) > www.stefanhurtig.de
kubix Berlin (realisation) > www.kubix-berlin.de

Location

Kunstraum Alexander Bürkle, Freiburg > www.kunstraum.alexander-buerkle.de

Time frame:

30.10.2011 – 26.02.2012

Fotos:

Volker Kreidler > www.volkerkreidler.de