CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Exhibition Design

Vernichtungsort Malyj Trostenez. Geschichte und Erinnerung

POSTED 23 May 2018
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 
PICTURE 7
 
PICTURE 8
 
PICTURE 9

Die Wanderausstellung »Vernichtungsort Malyj Trostenez. Geschichte und Erinnerung« ist das Ergebnis einer deutsch-belarussischen Zusammenarbeit und eines internationalen Dialogs, an dem seit August 2014 Historiker aus Belarus, Deutschland, Österreich und Tschechien teilnehmen. Vom Berliner Büro LINKSBÜNDIG gestaltet, würdigt die schlichte Schau Opfer und zeigt zugleich, auf welche Weise und an welchen Orten in Belarus, Deutschland, Österreich und Tschechien der Ermordeten gedacht wird. Das Ziel: Malyj Trostenez als europäischen Tat- und Erinnerungsort in der öffentlichen Wahrnehmung verankern.

FACTS

Projekt:

Vernichtungsort Malyj Trostenez. Geschichte und Erinnerung

Gestaltung:

LINKSBÜNDIG GbR, Berlin/Wiesbaden (DE) > linksbuendig.de
Ausstellungsarchitektur: Alexander Valder, Berlin (DE) > www.alexvalder.de

Standort:

Minsk (BY), verschiedene Orte in Deutschland

Zeitrahmen:

seit 08.11.2016 fortlaufend

Auftraggeber:

Internationales Bildungs- und Begegnungswerk e. V., Dortmund (DE) > ibb-d.de

Fotos:

Natalia Göllner, LINKSBÜNDIG GbR, Berlin/Wiesbaden (DE) > linksbuendig.de