CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Exhibition Design

GROSS GEDACHT! GROSS GEMACHT? Landgraf Carl in Hessen und Europa

POSTED 23 May 2018
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 
PICTURE 7
 
PICTURE 8
 
PICTURE 9

Seine Liebe zur bildenden Kunst – ebenso wie zur Wissenschaft – fand Ausdruck im Kunsthaus, einer einzigartigen Einrichtung, in der er seine Sammlungen für Besucher ebenso wie für die Forschung bereitstellte. Landgraf Carl von Hessen-Kassel (1654–1730) zählt zu den bedeutendsten Fürsten der Barockzeit. Der Übergang zwischen Vision und Größenwahn war jedoch fließend, viele seiner Ideen gingen weit über das Realisierbare hinaus. So überträgt das Berliner Büro LINKSBÜNDIG über plakative Farbauswahl und raumgreifende, grafische Elemente den adligen Hochmut in den Raum.

FACTS

Projekt:

GROSS GEDACHT! GROSS GEMACHT? Landgraf Carl in Hessen und Europa

Gestaltung:

LINKSBÜNDIG GbR, Berlin/Wiesbaden (DE) > linksbuendig.de

Planungsbeteilung:

Ausstellungsarchitektur: Stefan Blaas, TATWERK, Berlin (DE) > www.tatwerk.eu
Medien: finke.media, Berlin (DE) > www.finke.media
Lukas Thiele, Berlin (DE) > www.lukasthiele.de
prjktr., Berlin (DE) > prjktr.net

Standort:

Fridericianum, Kassel (DE) > fridericianum.org

Zeitrahmen:

16.03.2018–01.07.2018

Auftraggeber:

Museumslandschaft Hessen, Kassel (DE) > www.museum-kassel.de

Fotos:

Harry Soremski