CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Exhibition Design

Tod & Ritual – Kulturen von Abschied und Erinnerung

POSTED 15 March 2018
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 
PICTURE 7
 
PICTURE 8
 
PICTURE 9

Das Staatliche Museum für Archäologie Chemnitz (smac) ist Sachsens einziges Museum, in dem 300.000 Jahre Menschheitsgeschichte erfahrbar werden: Mit einem minimalistischen Wechselspiel von Licht und Schatten, Schwarz und Weiß sowie Hell und Dunkel bringen die Gestalter von Gourdin & Müller mit „Tod & Ritual – Kulturen von Abschied und Erinnerung“ Aspekte der Transzendenz und des Übergangs vom Irdischen zum Überirdischen, von Endlichkeit zu Unendlichkeit und vom Diesseits zum Jenseits mit all seinen Facetten wirkungsvoll zum Ausdruck.

FACTS

Projekt:

Tod & Ritual – Kulturen von Abschied und Erinnerung

Gestaltung:

Gourdin & Müller, Leipzig (DE) > www.gourdin-mueller.de

Standort:

Staatliches Museum für Archäologie (smac), Chemnitz (DE) > www.smac.sachsen.de

Zeitrahmen:

16.11.2017–21.05.2018

Auftraggeber:

Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz (smac) (DE) > www.smac.sachsen.de

Fotos:

peter eichler fotografie, Leipzig (DE) > petereichler.com