CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Brand Design

bugaboo Store Berlin

POSTED 26 November 2015
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 
PICTURE 7
 
PICTURE 8
 
PICTURE 9

Berliner Eltern dürfen sich freuen: Die Suche nach dem passenden Kinderwagen ist ab sofort nicht nur kinderleicht, sondern auch ein Erlebnis. Denn das niederländische Unternehmen bugaboo international b.v., das für seine innovativen und bewegungsfreundlichen Produkte bekannt ist und inzwischen in mehr als 50 Ländern einen eigenen Brand-Store eröffnet hat, ist seit Ende 2014 auch im Herzen Berlins zu finden.

Dieses Projekt wurde dem renommierten Gestalter Werner Aisslinger und dem Innenarchitekten Dirk Borchering vom Berliner Studio Aisslinger in die Hände gelegt. Den gebürtigen Berlinern lag es dabei besonders am Herzen, den Store nach dem Geschmack der ihnen bekannten Berliner Bevölkerung zu gestalten. Mit viel Liebe zum Detail konzipierte das Duo dementsprechend die Verkaufsräume des Kinderwagen-Paradieses ambivalent, jedoch mit viel Charme. Inspiriert vom Kontrast zwischen Stadt und Natur setzten sie die, für Berlin bekannte, Urbanität durch unbearbeitete Betonwände und offene Verkabelungen um und glichen die dadurch entstandene städtische Kühle durch natürliche Materialien wie Zirbenholz aus den Alpen, Leder und begrünte Wände wieder aus. Angefangen von den Sitzmöbeln und Leuchten bis hin zu den Ausstellungsflächen fertigten sie das gesamte Mobiliar speziell für bugaboo an. Für die Beleuchtung, das Innenraum-Konzept sowie die Materialauswahl sorgten die Geschäftsführer von bugaboo – Max Barenbrug und Eduard van Zanen – selbst.

Die strukturierte Aufteilung des Brand-Stores führt den Kunden über den Einkauf hinweg durch drei Abschnitte: Der vordere Bereich präsentiert die neuesten Produkte und bietet sogar eine „Teststrecke“ an, auf der die Kunden die Kinderwägen ausprobieren können. Im mittleren Teil haben die Eltern die Möglichkeit, sich zu entspannen, sich bei heißem Kaffee und ausgewähltem Gebäck mit anderen Eltern auszutauschen und die Vitrinen – gefüllt mit Spielen und Musik aus den 1970er- und 1980er-Jahren – zu inspizieren. Der hintere und letzte Bereich des Ladens widmet sich dem Thema „Kundenservice“: Reparatur und Sicherheit der Produkte stehen hier im Vordergrund, was sich ebenfalls in der modernen industriellen Gestaltung der Räumlichkeiten widerspiegelt.

FACTS

Projekt:

bugaboo Store Berlin, Berlin (DE)

Gestaltung:

studio aisslinger, Berlin (DE) > www.aisslinger.de

Projektteam:

Werner Aisslinger > www.aisslinger.de
Dirk Borchering > www.aisslinger.de
Tina Bunyaprasit

Standort:

bugaboo Store Berlin, Alte Schönhauser Str. 3, Berlin (DE)

Zeitrahmen:

seit 01.12.2014

Auftraggeber:

bugaboo international b.v. > www.bugaboo.com

Fotos:

Dan Zoubek, Berlin (DE) > www.danzoubek.de