CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Brand Design

Audi | IAA 2013

POSTED 27 November 2014
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 
PICTURE 7
 
PICTURE 8
 
PICTURE 9

Perspektivwechsel

Es brauchte seine Zeit, bis sich die Besucher des Messestands der AUDI AG an die vielfältigen räumlichen Eindrücke gewöhnt hatten – denn so einiges stand hier auf dem Kopf. „Perspektivwechsel: Mobilität aus einem ungewohnten Blickwinkel betrachten“ lautete schließlich auch das Motto der Ausstellung auf der Internationalen Automobil-Ausstellung IAA 2013, die von den Gestaltern der Münchner Büros SCHMIDHUBER – Konzept und Architektur – und KMS BLACKSPACE GmbH – Konzept, Kommunikation und Medienbespielung – gestaltet und umgesetzt wurde. Um die Themen Urbanisierung, Individualisierung und Vernetzung in einen Markenraum zu transportieren, entstand zunächst ein freistehender 3.400 Quadratmeter großer Pavillon auf dem Außengelände der Frankfurter Messe, dessen weiße Kubatur durch das verspiegelte Fassadenband im Erdgeschoss scheinbar zu schweben schien. Bereits hier zeigte sich die „hängende Stadt“, mit der die Besucher im Inneren überrascht wurden: Von der Decke ragende Gebäude, Straßen, Plätze und ganze Stadtviertel, denen mit Hilfe von Projektionen urbanes Leben eingehaucht wurde, reflektierten von großflächigen Spiegeln an Decken und Wänden und schufen so unendlich wirkende Stadt-Landschaften. Und obwohl beim Auftritt der VW-Tochter so manches zunächst nicht an seinem richtigen Platz gewesen zu sein schien, schuf die Inszenierung doch ein einheitliches und innovatives Bild der Marke.

LAUDATIO SILBER
Die Jury war beeindruckt über den Mut für das Konzept einer „hängenden Stadt“, die es so noch nicht gegeben hat. Sie eröffnet neue Sichtweisen und macht alle Anforderungen an die Mobilität der Zukunft sowie technologische Innovationen von Audi erlebbar. Architektur, Medienbespielungen, Lichtinstallationen verschmelzen in eine zukunftsorientierte Atmosphäre und ergaben gemeinsam eine Marken- und Erlebniswelt, die dem Besucher neue Perspektiven auf die Vielfalt der urbanen Mobilität von morgen aufgezeigt hat.
Alle Sinne in Bewegung – Sagenhaft!

FACTS

Projekt:

„Perspektivwechsel“ – Audi Messeauftritt IAA 2013 Frankfurt a.M.

Gestaltung:

Konzept, Kommunikation und Medienbespielung: KMS BLACKSPACE > black.space/de/projects/audi-iaa-2013
Konzept und Architektur: SCHMIDHUBER www.schmidhuber.de

Standort:

Frankfurt am Main

Zeitrahmen:

2013

Fotos:

Andreas Keller Fotografie, Altdorf (DE)