CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Neue Welten

LED Clouds

POSTED 25 April 2013
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 

Der Noorderpark an der Autobahn von Amsterdam präsentiert den nördlichen Teil der Stadt und verwandelt dessen Zentrum in einen Park. Indem die Nieuwe Leeuwarderweg Autobahn sieben Meter abgesenkt wurde, war es möglich, drei schon existierende Grünflächen zu vereinen und einen zentralen Garten für die Bewohner der Gegend zu schaffen. Den Eingang des Parks flankierten früher zwei Tankstellen aus den 1980er-Jahren, die eigentlich abgerissen werden sollten. Doch der Projektmanager der Umgestaltung des Parks, Evert Verhagen, ergriff die Gelegenheit: Da sich der Platz unter den charakteristischen Tankstellendächern schon damals sehr gut als öffentlicher Treffpunkt eignete, beauftragte er Sophie Valla, die beiden gegenüberliegenden Gebäude auf den Seiten des Parkeingangs als Kulturzentren zu gestalten. Und tatsächlich gelang es der Architektin die herrenlosen Gebäude in farbenfrohe Gebilde, die sogenannten „LED Clouds“, zu verwandeln.
Die Lichtinstallationen unter den flachen Dächern bilden dabei die herausragenden Merkmale der neu gestalteten Bauten: 60 Textilpaneele wurden zu verschiedenen Größen geschnitten, um der Dimensionen der schon existierenden Struktur der Tankstellen gleichzukommen. Jedes einzelne dieser Paneele wird mit LED-Licht von hinten beleuchtet und schafft somit einen Bildschirm, der unabhängig programmiert werden kann.
Die 60 Textilpaneele, kombiniert mit bunten Spotlights, präsentieren einen unechten Himmel, der alles in allem zehn auf 40 Meter misst. Mittels gekonnter Programmierung imitieren dynamische Lichtanimationen auf dem Bildschirm 30 Minuten lang die Veränderungen wolkiger Himmelformationen. 20 Lichtanimationen, die von der Natur inspiriert aber mit Technologie generiert wurden, leiten so durch strahlende und stürmische Tage von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang. Das Projekt „LED Clouds“ offeriert den Bewohnern von Amsterdam Nord eine außergewöhnliche Location, die von jedem genutzt werden kann – sowohl für soziale als auch für kulturelle Aktivitäten. Sophie Valla hofft mit dem Platz auch die Jugendlichen aus der Nachbarschaft ansprechen zu können: Sie wünscht sich, dass es viele erste Dates unter ihrem „LED Clouds“ geben wird.

FACTS

Project:

LED Clouds

Design:

Sophie Valla Architects, Amsterdam (NL) > www.sophievalla.nl

Location:

Amsterdam (NL)

Time frame:

20.12.2012-

Pictures:

Marcus Koppen, Amsterdam (NL) > marcuskoppen.com