CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Brand Design

FC BAYERN ERLEBNISWELT

POSTED 18 February 2013
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 
PICTURE 7
 
PICTURE 8
 
PICTURE 9

In Deutschland ist sie der neue Standard für Fußballmuseen – und auch international sucht sie Ihresgleichen: Die FC Bayern Erlebniswelt in der Allianz Arena in München hat neue Maßstäbe gesetzt.
Deutschlands größtes Vereinsmuseum ist ein Ort, an dem viele Gefühle aufeinander treffen. Ein Ort, an dem für Fußballfans Emotionen, Verbundenheit, Erinnerungen und Identität die Oberhand gewinnen. Doch nicht nur für Fußballbegeisterte bietet die über 3.000 Quadratmeter große Dauerausstellung ein spannendes und lebendiges Erlebnis.
Die Geschichte des Traditionsklubs ist lang – genau 113 Jahre lassen sich bis dato zählen.
So ausgedehnt die Erfolgsgeschichte des FC Bayern (FCB) ist, so umfangreich präsentiert sich auch seine Erlebniswelt: Eine „Hall of Fame“, in der die großen Stars mitsamt allen bisherigen Spielern sowie allen Präsidenten und Trainern präsentiert werden. Nationale wie internationale Erfolge des Fußballklubs, allen voran der „Hattrick“ im Europapokal werden in glanzvollem Licht und mit inszenierten Filmen dargestellt.
Insgesamt werden mittels 110 Monitoren und neun großformatigen Projektionen gar 320 Minuten Film gezeigt. Die Fankultur wie auch der derzeitige Spielerkader haben einen eigenen Platz in der Ausstellung.
Sonderthemen und Exponate, die von Fans, Spielern, Angehörigen und Vorständen zur Verfügung gestellt wurden, runden die Schau ab. Besonderer Wert wurde auf die Interaktivität der Dauerausstellung gelegt:
Eine umfangreiche Datenbank, die laufend erneuert wird, lädt zum Surfen ein. In Sekundenschnelle können alle Spiele, deren Ergebnisse sowie alle Spieler, die jemals für den FC Bayern München aufgelaufen sind, abgerufen werden. Mittels einer innovativen, multimedialen Architektur kann die reale Fußballwelt des FCB mit dem virtuellen Internet auf zwei Wegen verbunden werden: Zum einen können sich die Besucher an der Station „myFCB“ fotografieren lassen und sich direkt im Anschluss auf einer Monitorwand selbst sehen. Zum anderen werden auf einer Welt- bzw. Europakarte die Aktivitäten der Community angezeigt. Nachrichten, die von überall her in die Erlebniswelt gesendet werden, erscheinen nacheinander eingespielt auf einer großen Monitorwand.

Die inhaltliche und gestalterische Konzeption erfolgte nach den Ideen des Teams um den Ausstellungsgestalter Kurt Ranger aus Stuttgart. Zusammen mit Hans Peter Renner und Fabian Raabe, beide verantwortlich für die Inhalte der FC Bayern Erlebniswelt, sowie dem Geschäftsführer der Allianz Arena Stadion GmbH,
Jürgen Muth und Projektleiterin Sabine Hoeneß, entwickelte Ranger über eineinhalb Jahre das Gestaltungskonzept. Die in sieben Zeiträume unterteilte Vereinshistorie ist durch die „Via Triumphalis“
(die Straße der Triumphe) verbunden. Im historischen Teil zeigt sich in den zusammenhängenden Medieninstallationen ein roter Faden. Der aktuelle Teil der Ausstellung besteht aus großformatigen, hinterleuchteten Glasflächen mit modernster Lichtsteuerung und einem geschwungenen roten Band mit großformatigen Vitrinen voller Aspekten der Fankultur. Medien und Lichtinstallationen sind in einer choreografierten Rauminstallation vernetzt. Die „Hall of Fame“ setzt sich als eigenständiger Baukörper in rundem Formenspiel vom ersten Teil ab.
Die FC Bayern Erlebniswelt geht in der Präsentation des Fußballsports neue Wege: Sie ist ein hochflexibles und wandelbares Museum, das sich im Laufe der Zeit verändern wird. Denn im Gegensatz zu abgeschlossenen historischen Themen geht die Geschichte des FC Bayern täglich weiter.

Die FC Bayern Erlebniswelt und Ranger Design wurden im Rahmen der Messe Prolight+Sound 2013 mit dem Sinus-Award ausgezeichnet. Der Sinus – Systems Integration Award–  zeichnet Projekte für ihren kreativen Einsatz von Medientechnik und Systemintegration aus.

FACTS

Project:

FC Bayern Erlebniswelt

Design:

Ranger Design, Stuttgart > www.ranger-design.com/

Projectmanagment:

Sabine Hoeneß, FC Bayern München AG

Location:

Allianz Arena, München

Time frame:

seit 25.05.12

Client:

FC Bayern München AG> www.fcbayern.telekom.de

Pictures:

Ranger Design, Stuttgart
FC Bayern München AG, München