CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Brand Design

by numbers

POSTED 14 April 2011
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 
PICTURE 7
 
PICTURE 8
 
PICTURE 9

In eine Welt der Zahlen entführte die Neusser Projektpilot GmbH seine Besucher auf der EuroShop in Düsseldorf. Auf der multimedial bespielten Außenhülle des Standes bewegen sich Zahlenkolonnen animiert von den Bewegungen der Messebesucher auf LCD-Bildschirmen und geben bei Berührung weitere Informationen preis. So werden die verschiedenen Leistungsbereiche von Projektpilot visualisiert und Neugier bei den Gästen erzeugt. Die entstandenen Fragen lösen sich dann im Inneren des Standes auf, wo man auf Multitouch-Anwendungen vertiefende Inhalte abrufen kann.
Mit dem Konzept „by numbers“ zeigen die Gestalter der D’art Design Gruppe, dass Zahlen alles andere als nüchtern sind, sondern einen hohen emotionalen Wert haben können und die Zusammenarbeit mit dem Multimedia-Anbieter XL Solutions unterstreicht die Vielseitigkeit des Neusser Unternehmens: So entwickelte sich der Messeauftritt von der „analogen“ Pappskulptur 2008, welche die baulichen Kompetenzen von Projektpilot veranschaulichte, hin zur medial bespielten und vielfältig wandelbaren Hülle.

FACTS

Project:

The making of brand architecture by numbers | Messeauftritt Projektpilot

Design:

D’art Design Gruppe, Neuss > www.dartdesign.de

Parties involved:

XL Solutions GmbH, Düsseldorf (Medientechnik) > www.xls-germany.com

Location:

EuroShop 2011, Düsseldorf

Time frame:

26.02.2011-02.03.2011

Client:

Projektpilot GmbH
, Neuss > www.projekt-pilot.de

Pictures:

Joerg Hempel Photodesign, Aachen > www.joerg-hempel.com