CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Exhibition Design

Expedition Zukunft

POSTED 1 December 2010
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 
PICTURE 7
 
PICTURE 8
 
PICTURE 9

Mit dem Ausstellungszug “Expedition Zukunft”, der seit 24. April 2009 deutschlandweit in 60 Städten Halt macht, möchte die Max-Planck-Gesellschaft allen Wissenschaftsbegeisterten einen Überblick darüber vermitteln, welche Forschungsgebiete unser Leben in den nächsten Jahrzehnten beeinflussen werden. Dabei verteilt sich die Ausstellung auf zwölf, von der Berliner Agentur ArchiMeDes aufwendig gestaltete, Eisenbahnwagen von denen der erste (Bild 1) die Besucher gleich auf die großen Fragen der Zukunft einstimmt. Die folgenden drei Wagen (Bild 2-4) widmen sich Entwicklungen mit Schlüsselcharakter im Bereich der Grundlagenforschung. Um unseren Umgang mit Wissen und Informationen im Zeitalter der globalen Digitalisierung geht es in Wagen 5 (Bild5). In den folgenden fünf Wagen (Bild 6-10) wird dargestellt, wie sich Medizin und Ernährung, unser Leben und unsere Umwelt in den nächsten Jahrzehnten verändern werden. Wagen 11 (Bild 11) lädt zum Nachdenken darüber ein, welche Chancen Wissenschaft und Forschung eröffnen, aber auch, welche Rahmenbedingungen erforderlich sind, damit dieses Potenzial möglichst allen Menschen zugute kommt. Und in Wagen 12 (Bild 12) ist Eigeninitiative gefragt: Ein Mitmachlabor bietet Gelegenheit, selbst in die Rolle des Forschers zu schlüpfen. Die mobile Ausstellung wirbt somit für mehr Neugier und Offenheit gegenüber neuen Technologien und Innovationen in Deutschland, wobei die Ausstellungsgestaltung die jeweiligen Themen in assoziativer und emotionaler Weise aufnimmt und Räume schafft, die durch ihre Atmosphäre und Lebendigkeit faszinieren.

FACTS

Project:

CExpedition Zukunft, Wanderausstellung > www.expeditionzukunft.de

Design:

ArchiMeDes GbR, Berlin > www.archi-me-des.de

Parties involved:

Urban 116, Berlin (Ausstellungssysteme) > www.urban116.com

Location:

Germany

Time frame:

24.04.2009 – 24.11.2009