CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Exhibition Design

Krafthaus | plan10

POSTED 21 October 2010
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 

Anlässlich des Architekturforums plan10 lud die Agentur facts+fiction Studenten des Instituts für Musik und Medien (IMM) der Robert Schumm Hochschule Düsseldorf ein, im Rahmen ihrer Diplomarbeit das Industriedenkmal mittels einer akustischen Rauminszenierung und einer Fassadenprojektion künstlerisch zu interpretieren.
Emanuel Bohlander und Matthias Maschwitz haben “eine Symbiose aus historischen Industrie-Klängen und einer musikalisch-kompositorischen Umsetzung des modernen kreativen Charakters” geschaffen.
Durch die Integration zahlreicher E-Serie Systeme von d&b audiotechnik im gesamten Raum und die multikanalige Produktionsweise entsteht eine vielschichtige Klanginstallation. Diese unterstreicht und spiegelt die Formen, Geometrie und Proportionen des Raumes wieder und scheint den Raum zu beleben. Unter Einbeziehung aller Raumkomponenten entstand so ein dreidimensionales Klangerlebnis. In der ehemaligen Maschinenhalle, Herzstück des historischen Krafthauses, wurden die gewaltigen Presspumpen akustisch wieder zum Leben erweckt und im Foyer fügten sich die nun wieder hörbaren Geräusche der alten historischen Ansaugpumpen zu einem umhüllenden Klangteppich.
Während im Archiv unsichtbare Stimmen von der Geschichte des Krafthauses erzählten, begegneten sich im Turmzimmer verschiedene Klänge aus dem Hafen in einer weiteren Installation. Und ließen so Geschichte und Gegenwart zu einer gemeinsamen Geräuschwelt verschmelzen.

FACTS

Project:

Krafthaus | plan10

Design:

Emanuel Bohlander und Matthias Maschwitz, Robert Schumann Hochschule Düsseldorf

Parties involved:

Prof. Ulrich Klinkenberg & Prof. Andreas Grimm, Robert Schumann Hochschule Düsseldorf | facts+fiction, Köln > www.factsfiction.de

Location:

Krafthaus, Köln > www.krafthaus.eu

Time frame:

24.09.2010 – 01.10.2010

Producer:

d&b audiotechnik GmbH, Backnang > www.dbaudio.com

Pictures:

Uwe Henne, Backnang