CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Products

sonic chair

POSTED 11 July 2010
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 
PICTURE 7
 

Ein besonderes auditives Erlebnis bietet der sonic chair von designatics, denn der Hörer sitzt mitten im Klangzentrum. Ganz gleich, ob ein Symphonieorchester, ein Popkonzert oder ein Hörspiel – die integrierten Lautsprecher sind fein auf das Gehör abgestimmt. Eine speziell entwickelte Körperschallmembran dient als Rückenlehne und erzeugt tiefe aber nicht hörbare Frequenzen und gibt das Gefühl „live“ dabei zu sein. Die offene Bauweise sorgt für einen resonanzfreundlichen und ausgewogenen Klangraum, außerdem entsteht durch die aktive und passive Schallisolierung eine akustische Insel. Genießt man im Inneren des sonic chair Musik oder Sprache, so dringen keine störenden Umgebungsgeräusche zum Hörer. Nicht nur technisch, sondern auch optisch ist der sonic chair ein Blickfang. Für die Microfaser-Innenpolsterung steht ein Farbspektrum mit 35 Farben zur Verfügung. Zudem können zusätzliche Ausstattungen und diverse Anschlussmöglichkeiten externer Geräte, wie zum Beispiel Laptop, iPod oder PS3 für einen individuellen sonic chair gewählt werden. Ideal ist der sonic chair für alle Wartebereiche und zur Präsentation von Musik, Hörspielen und Filmen auf Messen, Museen und Ausstellungen oder einfach für den Gebrauch zuhause!

FACTS

Product:

sonic chair

Manufacturer:

designatics production GmbH, Köln (DE) > www.designatics.de

Design:

designatics, Frank Hussong, Daniela Reuter, Michael Kientzler | product design Fritzlar, Holger Fritzlar