CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Products

mila-wall

POSTED 10 July 2010
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 

Die mila-wall Stellwände mit Modulbautechnik von MBA sind einfach, schnell und kreativ einsetzbar. Mit den komplett fertigen Modulen entstehen in kurzer Zeit modulare Raumstrukturen ohne sichtbare Systemtechnik – ideal für Wechselausstellungen in Museen. Interessant sind die neuen Stellwände mit interaktiver Multimediatechnik, wobei hier die gesamte Technik inkl. Lautsprecher in die nur 40 Millimeter dicke Wand integriert wird. MBA hat für die mila-wall interaktive Soundwall LCD den Design Preis Focus Open Silver 2009 für herausragende Designleistungen erhalten. mila-wall Soundwände können zusätzlich zu den integrierten Lautsprechern mit von außen nicht sichtbaren Sensoren ausgerüstet werden. Diese Sensoren reagieren auf Bewegung oder auf Berührung und geben die Meldung an einen Mini-Computer weiter, der die Audioausgabe und die Lautstärke steuert. Pro Wand ist der Einsatz von 16 Sensoren möglich. Diese können auf der Wandfläche frei platziert werden und sind von außen nicht sichtbar. Ähnlich einer Touchscreen Oberfläche können durch berühren der Wand, Text- oder Musikinformationen abgerufen werden. Seit Neuem können auch LCD Displays flächenbündig in die Wand integriert werden.

FACTS

Product:

mila-wall

Manufacturer:

MBA Design & Display Produkt GmbH, Reutlingen (DE) > www.mba-worldwide.com