CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Brand Design

Alape | ISH 2015

POSTED 24 October 2016
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 

Als Premiumanbieter für individuelle Waschtischlösungen und Maßanfertigungen aus glasiertem Stahl durfte Alape auf der Weltleitmesse für Bad, Energie- und Klimatechnik – der ISH in Frankfurt – 2015 selbstverständlich nicht fehlen. Dementsprechend boten die Kreativen von Heine/Lenz/Zizka sowohl dem Badmöbel-Hersteller, als auch dessen handwerklicher Präzisionskompetenz hier eine selbstbewusste Bühne. Auf 250 Quadratmetern kombinierten sie unterschiedlichste Materialien – Stahlemail, Massivholz und Kupfer – vor einer elegant weißen Kulisse und übertrugen damit die besonderen Eigenschaften des Werkstoffs – Präzision, Leichtigkeit und filigrane Anmutung – in den Entwurf. Dabei waren die Präsentationsflächen für die zahlreichen ästhetischen Waschplatzlösungen in insgesamt acht musealen Produktinseln zu finden: Einige von ihnen wurden von der Decke abgehängt, waren nur mittels dünner Stahlrohre gehalten und schienen fast zu schweben. Andere, ebenfalls von Stahlrohren eingerahmt, wurden dagegen auf dem Boden verankert und mittels akzentuierender Lichtführung präsentiert. Zusätzlich und als besonderer Blickfang war im hinteren Zentrum des Stands eine ebenso eindrucksvolle wie spektakuläre Skulptur aus Stahlplatinen platziert.

FACTS

Projekt:

Alape, ISH 2015, Frankfurt am Main (DE)

Gestaltung:

Heine/Lenz/Zizka Projekte GmbH, Frankfurt am Main (DE) > www.hlz.de

Messebau:

HOLTMANN GmbH & Co. KG, Langenhagen (DE) > www.holtmann.de

Standort:

ISH 2015, Frankfurt am Main (DE) > ish.messefrankfurt.com

Zeitrahmen:

10.03.2015 – 14.03.2015

Auftraggeber:

Alape GmbH, Goslar (DE) > www.alape.com

Fotos:

Achim Hatzius, Berlin (DE) > hatzius.com