CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Dates

Szenographisches Wissen und das Archiv | Eine Tagung über das Bühnenbild | 25.01.2020

PICTURE
PICTURE 1
 

W A R U M   S O L L T E   I C H   D I E S E   V E R A N S T A L T U N G   B E S U C H E N ?
Bühnenbild versteht sich als Kunst, welche experimentell-forschend mit sämtlichen Medien, Verfahren und Kulturtechniken umgeht. Mithilfe derer wir Raum kommunizieren, wahrnehmen und gestalten. Darüber hinaus
gibt die szenographische Erörterung auch ob das Theater hinfort den Impuls, über die veränderlichen Verhältnisse zwischen Menschen und Dingen, Architektur, Natur und Umwelt nachzudenken. Ein Anlass dafür, dass die Tagungsgestalter und deren Kooperationspartner eine (Neu-) Betrachtung von Szenographie entwerfen und
nach Ästhetiken und weiteren Dimension fragen.


W E I T E R F Ü H R E N D E   I N F O R M A T I O N E N:
www.volksbuehne.berlin/de/

FACTS

Titel:

Szenographisches Wissen und das Archiv | Eine Tagung über Bühnenbild

Standort:

Volksbühne Berlin | Roter Salon | (D) > www.volksbuehne.berlin/de/

Zeitrahmen:

25.01.2020

Kategorie:

Tagung

Fotos:

© CyberRäuber