CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Dates

INTERNATIONAL LIGHT ART AWARD 2019 | 07.06.2019–10.11.2019

PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 

W A R U M   S O L L T E   I C H   D I E S E   V E R A N S T A L T U N G   B E S U C H E N ?
Bereits zum dritten Mal geht der International Light Art Award, kurz ILAA genannt auf die Bühne und zeigt aktuelle Anschauungen der Lichtkunst. Was verändert Lichtkunst an der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft und wie verändert sich der Bewusstseinszustand damit einhergehend? Welche Auswirkungen haben Lichtsimulationen auf unsere Kommunikation, unser räumliches Empfinden und unsere allgemeine Stimmung und im Grunde genommen auch auf unsere Wahrnehmung, bzw. unsere Vorstellung von der Welt?


W A S   F I N D E T   E I G E N T L I C H   S T A T T ?
Das Zentrum für internationale Lichtkunst Unna ist weltweit das einzige Museum, das sich auf die Präsentation von Lichtkunst spezialisiert hat. Fast 350 Konzepte aus insgesamt 57 Ländern wurden im Rahmen einer offenen Ausschreibung eingereicht, aus denen eine  internationale Fachjury drei Finalisten wählte. Alle zwei Jahre verleiht eine Stiftung gemeinsam mit dem Zentrum für Internationale Lichtkunst einen Award, um den Ausdruck der Lichtkunst zu fördern. Im Anschluss an die Preisverleihung am 7. Juni 2019 werden die Installationen bis zum
10. November 2019 in einer gemeinsamen Ausstellung im Zentrum für Internationale Lichtkunst gezeigt.


W E I T E R F Ü H R E N D E   I N F O R M A T I O N E N:

www.lichtkunst-unna.de

FACTS

Titel:

International Light Art Award

Standort:

Unna (D) | Zentrum für Internationale Lichtkunst Unna > www.lichtkunst-unna.de

Zeitrahmen:

07.06.2019–10.11.2019

Kategorie:

International Light Art Award

Fotos:

©[1] ILAA, [2] Charlotte Dachroth, [3] Yusuke Kimura, [4] Yasuhiro Chida/the artist, [5] Engelage & Lieder, [6] Marius Förster, Jacqueline Hen