CREATIVE SPACES EXHIBITION DESIGN BRAND DESIGN STAGE DESIGN NEUE WELTEN
Submit a PLOT
PLOT
deutschenglish
GO

Brand Design

Similor | Designers’ Saturday 2016

POSTED 15 November 2017
PICTURE
PICTURE 1
 
PICTURE 2
 
PICTURE 3
 
PICTURE 4
 
PICTURE 5
 
PICTURE 6
 

Frischer Seifenduft lag in der Luft, als die Besucher des Designers’ Saturday 2016 im schweizerischen Langenthal die Rauminszenierung des Armaturen-Herstellers Arwa betraten. Gestaltet von einer Zürcher Arbeitsgemeinschaft bestehend aus Bureau Hindermann, MACH Architektur und RIGLING AG INNENARCHITEKTUR, sollten mit dem 50 Quadratmeter großen Auftritt dabei vor allem die oft unbewussten Bewegungen von Mensch und Wasser im Badezimmer zum Ausdruck gebracht werden. Das Herzstück der sinnlichen Inszenierung bildete demnach ein imposanter Lüster aus 1.200 Schweizer Seifen in Form eines überdimensionalen, hängenden Wasserwirbels, der sowohl das fließende Wasser aus Armaturen und Duschbrausen als auch die Verwirbelungen symbolisieren sollte, die beim Entleeren von Waschbecken und Badewannen entstehen. Dabei bestimmte sein Duft die komplette olfaktorische Wahrnehmung im Raum und seine Licht- und Schattenbilder tauchten den runden Ausstellungsbereich zudem in eine besondere, wohlige Atmosphäre. Am Boden stapelte sich weiche Frotteewäsche zu Podien, auf denen die Armaturen schließlich wie Schmuckstücke präsentiert und damit besondere Wertigkeit vermittelt wurde. Ein transluzenter Vorhang am äußeren Kreis der Präsentationsfläche sowie ein Wechsel im Bodenbelag hielten zudem die Konzentration der Besucher im Inneren des Kreises, ohne die Umgebung ganz abzukoppeln.

FACTS

Projekt:

Bureau Hindermann Designers’ Saturday 2016

Gestaltung:

Bureau Hindermann GmbH, Zürich (CH) > www.hindermann.ch
MACH Architektur GmbH, Zürich (CH) > www.macharch.ch
RIGLING AG INNENARCHITEKTUR, Zürich (CH) > www.rigling-ag.ch

Standort:

Designers’ Saturday 2016, Langenthal (CH)

Zeitrahmen:

2016

Auftraggeber:

Similor AG, Laufen (CH) > www.similor.ch

Fotos:

Joel Cartier, Basel (CH) > www.joelcartier.com